Schützen Sie Ihr Fahrrad vor den Elementen !!!

Um Ihr Fahrrad optimal vor äußeren Einflüssen zu schützen, ist eine spezielle Beschischtung  erforderlich.

Geringere Haftung von Schmutz, Wasser und Sand für optimalen Schutz Ihres wertvollen Eigentums.

  • Extrem wasser- und schmutzabweisende hydrophobe Eigenschaften. Schmutz wird nicht mehr anhaften.
  • Waschen und allgemeine Wartung ist viel einfacher.
  • Nach dem korrekten Auftragen schützt die Beschichtung Farbe und andere Teile an dem Fahrrad für Jahre.
  • Der Lack glänzt viel länger.
  • Matte Farben behalten noch länger ihre edle Optik.
  • Sehr lange Haltbarkeit.

In den letzten Jahren hat sich eine Revolution im Bereich des Lackschutzes ereignet, wo wir seit langem verschiedene Arten von Wachsen verwendeten, was jedoch nie leicht zu verarbeiten war und kein dauerhaftes Ergebnis lieferte.

Die Versiegelungen sind seit einiger Zeit auf dem Vormarsch. Hauchdünne, semi-permanente Beschichtungen auf Basis von Siliziumdioxid.

Nach der Beschichtung mit ProTeam konnte mein Bike nicht mehr so ​​leicht verschmutzen, Sand und Salz haften nicht mehr und ich spüle es ganz einfach ab!“ Chris Kool, Egmond-Binnen

 

Ein Wachs ist eine Schutzschicht, die Sie auf die polierte Oberfläche auftragen und ein schönes „glänzendes“ Ergebnis erhalten. Ein Wachs ist sozusagen „auf“ der Farbe. Es sorgt dafür, dass die Oberfläche glatt bleibt und Ihre Farbe schützt.

Ein Wachs hat die Eigenschaft, dass es sich nicht so lange hält und auflöst (höchstens 2 bis 3 Monate). Daher müssen Sie Ihr Fahrrad immer wieder mit einer Wachsschicht versehen. Das wird im Laufe der Zeit vergessen und Ihr Fahrrad bekommt eine immer mattere und ältere Optik.

Was genau ist eine hydrophobe Beschichtung und was ist der Unterschied zu einem Wachs?

Die hydrophobe ProTeam Beschichtung ist ein komplett anderes Produkt als Wachs und setzt sich tiefer und fester in die Poren der Farbe, reagiert mit dem Untergrund und bildet eine harte Schutzschicht, die sehr viel haltbarer als Wachs ist. Unsere Beschichtung ist die erste und einzige, die speziell für Fahrräder entwickelt wurde.

Unsere hydrophobe Beschichtung ist sehr einfach zu verarbeiten und weil sie so dünn wie Wasser ist, kann sie auch mit einer Airbrush-Pistole aufgetragen werden.

Ausgiebig getestet!

Nach umfangreichen Tests und Entwicklungsphasen haben wir eine super hydrophobe Beschichtung erzielt. Da sich Lacke aus der Automobilindustrie und der Fahrradwelt in der Basis sehr ähnlich sind, nutzen wir unsere Erfahrung von Autos für die Behandlung von Fahrrädern.

 

Neben der Beschichtung zum auftragen können wir Ihnen auch alle weiteren dazugehörigen Produkte liefern, sowohl für gewerbliche als auch private Anwendung. Für weitere Informationen zu den Beschichtungs-Sets und Wartungsprodukten kontaktieren Sie uns bitte.