Häufig gestellte Fragen:

1: Mein Fahrrad fährt seit 4 Jahren, ist es immer noch angemessen, dieses Produkt zu benutzen?

Antwort: Unabhängig vom Alter Ihres Fahrrades ist die Beschichtung ein absoluter Mehrwert. Der Glanz von glänzend lackierten Oberflächen wird zunehmen und im Falle eines Mattlacks wird die Beschichtung die Farbtiefe wiederherstellen und dann schützen.

2: Können Sie bestätigen, dass es auch für matten Carbon geeignet ist?

Antwort: Ja, carbon hat auch immer eine Form von Lack oder Harz, um es vor UV-Strahlen zu schützen, die Beschichtung kann ohne Probleme aufgetragen werden.

3: Wie oft kann ich ein komplettes Fahrrad mit 15 ml behandeln und wie oft pro Jahr ist das nötig?

Antwort: 15 ml. ist ausreichend für 1 Fahrrad. Die Beschichtung wird sehr dünn aufgetragen und ist sehr sparsam im Verbrauch. Nach dem Auftragen der Beschichtung ist das Fahrrad für eine sehr lange Zeit geschützt und bei sachgemäßer Anwendung und Pflege mit dem ProTeam Foam und Fix Shampoo ist eine Standzeit von 2 Jahren durchaus realisierbar.

4: Wie trage ich die Beschichtung auf?

Antwort: Sie können dies auf zwei Arten tun: mit einem mitgelieferten Applikator oder einer Airbrush-Pistole. Ein komplettes Handbuch wird mit den Sets geliefert und wir haben ein Anleitungsvideo für unsere Kunden erstellt.

5: Ich habe kein Passwort, um das Anweisungsvideo zu sehen.

Antwort: Nach Bestellung eines kompletten Proteam Hydro Coating-Sets erhalten unsere Kunden verschiedene Bestätigungs-E-Mails. Das Passwort für das Video ist auch in einer dieser E-Mails enthalten. Das Video kann also nur von Kunden angesehen werden.

6: Muss ich die Beschichtung mit einer Infrarotlampe trocknen?

Antwort: Nein, die Beschichtung muss 12 Stunden bei Raumtemperatur trocknen, die Infrarotlampe beschleunigt diesen Vorgang.

7: Wie lange hält die Beschichtung?

Antwort: Wenn alle Schritte sauber durchgeführt werden, bleibt die Beschichtung bis zu zwei Jahre erhalten.

8: Kann ich das Fahrrad einfach mit einem Hochdruckreiniger waschen und spülen?

Antwort: Ja, ein Hochdruckreiniger kann die Beschichtung nicht negativ beeinflussen und wenn das spezielle Pflegeshampoo während des Waschens verwendet wird, unterstützt dies aktiv die Beschichtung. Haus-, Garten- und Küchenreiniger werden nicht empfohlen.

9: Trage ich die Beschichtung auf allen Oberflächen auf?

Antwort: Nein, die „weichen“ Teile des Fahrrades, Sattel, Griffe, Reifen werden nicht behandelt. Wir behandeln auch keine elastischen Teile, Antriebsstränge und Scheibenbremsen des Fahrrades.

Alles andere wird beschichtet.